Heinz Sielmann Stiftung

2011-15

Heinz Sielmann Stiftung

corvusFilm hat von 2011 bis 2015 hochwertige Info- und Imagefilme für die Heinz Sielmann Stiftung. über deren Großprojekte Sielmanns Naturlandschaften und Sielmanns Biotopverbunde produziert.

Sielmanns Naturlandschaften schützt und entwickelt wertvolle Landschaftsräume wie die ehemaligen Truppenübungsplätze “Döberitzer Heide” und "Kyritz-Ruppiner Heide", das Seengebiet “Groß Schauener Seen” und den ehemaligen Braunkohletagebau “Wanninchen”. In Sielmanns Biotopverbund “Harz-Eichsfeld-Werratal” wird ein wichtiger Wanderkorridor für die Ausbreitung von Luchs und Wildkatze geschaffen. Im "Biotopverbund Bodensee" entsteht ein Netz von Feuchtgebieten.
2015 produzierte corvusFilm außerdem die Videoclips Grünes Band für die DBU-Smartphone-App Nationales Naturerbe, an der die Heinz Sielmann Stiftung beteiligt ist.

Buch, Kamera & Schnitt: Heribert Schöller
Produktion: 2011-15